Seite 1: Willkommen

HOMED (Holistic Management of Emerging Forest Pests and Diseases) - Ganzheitliches Management aufkommender Waldschädlinge und Pflanzenkrankheiten

HOMED ist ein von der Europäischen Union gefördertes Projekt über die Erforschung und Entwicklung anwendungsorientierter Lösungen für das Management einheimischer und gebietsfremder Schädlinge und Pflanzenkrankheiten, die europäische Wälder gefährden. Wälder bedecken rund 40% der europäischen Landfläche. Sie stellen unzählige Güter und Dienstleistungen bereit, die nicht auf Holzprodukte beschränkt sind, sondern auch Ökosystemleistungen mit hohen ökologischen, sozialen und kulturellen Werten beinhalten. Wälder tragen zum Wassermanagement bei, dem Schutz von Biodiversität, Boden und Klima, zur Erholung und Gesundheit und sind ein wichtiges Kulturerbe. Die Zukunft dieser Leistungen ist durch die zunehmende Anzahl neu eingeführter gebietsfremder Schädlinge und Pflanzenkrankheiten gefährdet, da diese über die letzten Jahrzehnte bereits zu grossen Verlusten an Bäumen und in europäischen Wäldern geführt haben.

Das Ziel dieser Umfrage ist es, Ihre Bedenken und Erfahrungen in Bezug auf neue Waldschädlinge und -krankheiten zu ermitteln. Insbesondere möchten wir folgendes herausfinden:

  1. Wahrnehmung von Schädlingen und Pflanzenkrankheiten
  2. derzeitige Management Maßnahmen
  3. Erwartungen an die Entwicklung und Verbesserung von Maßnahmen.

Ihre Antworten werden für die Entwicklung und Verbesserung von Maßnahmengenutzt, um das Risiko von aufkommenden Schädlingen und Pflanzenkrankheiten in Europäischen Wäldern zu verringern.

Der Fragebogen besteht aus insgesamt sieben Abschnitten. Am Ende des Fragebogens können Sie sich alle Fragen und Ihre Antworten  ausdrucken.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme,

HOMED Umfrage-Team: Samantha Green, Katharina Dehnen-Schmutz, René Eschen, Sarah Yoga, Christophe Orazio, Jassy Drakulic and Hervé Jactel.

Für weitere Informationen über das HOMED Projekt besuchen Sie bitte unsere Webpage  http://homed-project.eu.

Teilnahmeinformations Erklärung

Diese Umfrage wird duch das HOMED Projekt (Holistic Management of Emerging Forest Pests and Diseases) durchgeführt - ein EU Horizon 2020 Forschungs- und Innovationsprogram (Förderungsvereinbarung Nr 771271). Sie wurden ausgewählt an dieser Umfrage teilzunehmen, da Sie sich für Wald- und Baumgesundheit interessieren. Ihre Teilnahme ist freiwillig, und Sie können den Fragebogen jederzeit abbrechen indem Sie Ihr Browserfenster schliessen.  Die einzigen persönlichen Daten die wir erheben sind Ihr Name und Ihre email Addresse, damit wir Sie über die Ergebnisse dieser Studie informieren können. Diese persönlichen Daten werden separat von den Forschungsdaten gespeichert und entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2016 (GDPR) und des UK Data Protection Act 2018 gehandhabt. Ihr Name und Ihre email Adresse werden an der Universität Coventry sicher gespeichert und können nur von dem HOMED Umfrage-Team eingesehen werden. Bis zu 2 Monate nachdem Sie den Fragebogen ausgefüllt haben, haben Sie das Recht, dass Ihre Antworten aus dem Datensatz entfernt werden, indem Sie eine email an samantha.green@coventry.ac.uk schicken. 

Die Antworten werden dafür benutzt bessere Management Maßnahmen und Techniken für den Waldschutz in Europa zu entwickeln, sowie für das Erstellen formaler Forschungsberichte (z. B. Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften, Konferenzpublikationen, Dissertationen und Reporte). Ihre Teilnahme an der Umfrage wird als Zustimmung für die Verwendung von anonymisierten Zitaten genommen. Für weitere Informationen, oder falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an samantha.green@coventry.ac.uk. Falls Sie Bedenken haben, die nicht durch das Forschungsteam gelöst werden können, wenden Sie sich bitte an Dr. Adrian Evans (Adrian.evans@coventry.ac.uk), Coventry University Research Centre Ethics Lead. Die Umfrage wurde durch das Forschungsethik Verfahren der Universität Coventry überprüft und genehmigt. Vielen Dank für Ihre Teilnahme, wir schätzen Ihre Hilfe sehr.

 

1.1. Ich habe die obigen Informationen gelesen. Ich stimme der Teilnahme an der Umfrage zu aufkommenden Waldschädlingen und -krankheiten zu. Ich bestätige, dass ich über 18 Jahre alt bin. Erforderlich